Overview

Die Tätigkeit als Werkstudent*in in der Abteilung Food Services beinhaltet die eigenständige Internationalisierung des Projekts “Fastfood-Ranking” sowie allgemeine Assistenztätigkeiten bei Kundenprojekten. Sie kombinieren eine ausgeprägte Koordination- und Kommunikationsstärke mit fundiertem Wissen der Ernährungswissenschaften sowie einem hohen Maß an eigenständigem Arbeiten, um das Team effizient zu unterstützen.

Aufgabenbereiche

  • Vorbereitung und Durchführung von Rankings sowie eigenständige Internationalisierung des Projekts
  • Assistenz für Beratungstätigkeiten mit Unternehmen & Unterstützung in weiteren Kundenprojekten
  • Aufbereitung von Themen im Bereich Ernährung und Lebensmittel, die im Brennpunkt der Öffentlichkeit bzw. der wissenschaftlichen Diskussion stehen
  • Erstellung von Inhalten für B2B-Kommunikation, z.B. Newsletter und Präsentationen
  • Administrative Aufgaben (Datenbankpflege, Projektdokumentation etc.)

Qualifikationen

  • Eingeschriebene Studentin oder Student (Ernährungs-, Gesundheitswissenschaften oder ähnlicher Fachbereich) sowie erste Erfahrungen in der Lebensmittelbranche
  • Freude & Kreativität im Aufbereiten von Informationen, Verfassen von Texten und Erstellen von Inhalten
  • Kenntnisse in der Gemeinschaftsverpflegung und/oder Systemgastronomie
  • erste Kommunikationserfahrung im B2B-Bereich
  • exzellente Kenntnisse im Umgang mit Office Suites (insb. Excel)
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • interkulturelle Kompetenz
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Zuverlässigkeit und gutes Zeitmanagement
  • eine positive, proaktive und enthusiastische Arbeitseinstellung
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von ProVeg

Job Details:

Berichtet an: Ernährungswissenschaftliche Fachreferentin
Abteilung: Food Services
Standort: Berlin, Deutschland (vorübergehend auch remote möglich nach Absprache)
Arbeitsstunden: 10-20 pro Woche

About ProVeg International

Vorteile der Arbeit mit uns:

  • Starker organisatorischer Fokus auf die persönliche Entwicklung und ausgewiesenes Schulungsbudget
  • Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung
  • Und last but not least: Werden Sie Teil eines großartigen Teams und arbeiten Sie mit uns an einer Welt, in der sich jeder für leckeres und gesundes Essen entscheidet, das gut für alle Menschen, Tiere und unseren Planeten ist

Unser Bewerbungsverfahren:

Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben und einen Lebenslauf enthalten. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie auf diese Stellenanzeige gestoßen sind. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Formular ein. (https://proveg.com/jobs/) Vielen Dank!

Wenn Sie es auf die Longlist der Bewerber geschafft haben, werden Sie zu einem Telefoninterview eingeladen, in der Regel innerhalb von zwei Wochen nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Sollten Sie in die engere Auswahl kommen, sind die nächsten Schritte:
1. Eine Online-Aufgabe.
2. Ein virtuelles persönliches Vorstellungsgespräch.
3. Ggf. ein optionaler "Schnuppertag", der die Bearbeitung von Aufgaben beinhaltet, die typisch für die Stelle sind, auf die Sie sich bewerben. Dieser Schritt hilft uns, Sie und Ihre Arbeitsweise besser kennenzulernen und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild von der Stelle und unserer Organisation zu machen.
4. Für die endgültige Entscheidung kann ein zusätzliches Gespräch erforderlich sein, in der Regel mit dem Senior Management.

 

 

ProVeg is an international food awareness organisation working to transform the global food system by replacing conventional animal products with plant-based and cultivated alternatives. ProVeg works with companies, governments, public institutions, medical professionals, the media, and the public to help the world transition to a society and economy that are less dependent on animal agriculture and more sustainable for humans, animals, and our planet.

We base our strategy on empirically-based evidence whenever possible. We seek to stay abreast of the latest research to inform our strategic considerations and outreach materials. We evaluate all of our programs to make sure we are allocating our resources in the best way to reach our goal.

ProVeg fosters a culture in which challenges become opportunities to learn and thrive. Because changing the global food system is a huge undertaking, we are looking for new team members who are pragmatic and professional and who are willing to step out of their comfort zone when needed. Critical problem-solving skills, team spirit, and creativity are all vital to accomplishing our ambitious goals

Diversity Statement

ProVeg is committed to equal employment opportunity for all, regardless of race, religion, colour, sex, age, national origin or ancestry, refugee background, genetic information, disability, marital status, parental status, pregnancy, sexual orientation, HIV status, gender identity, or gender expression. People of colour, women, people with disabilities, people from LGBTQIA+ communities, elderly people, refugees, and people living with HIV are strongly encouraged to apply.

Know someone interested?
FacebooktwitterlinkedintumblrmailFacebooktwitterlinkedintumblrmail